Falls Sie Fragen haben oder per Email oder Fax bestellen möchten, erreichen Sie uns auf folgendem Wege:

Tel.:(02951) 936 435 - 0 Fax:(02951) 936 435 - 9 Geschäftszeiten:Mo. - Fr. 8:00 - 17:00 Uhr Anschrift:
top-maschinen.de
Dipl.-Ing. Jürgen Lenze
Werkzeugmaschinen und Zubehör
Oberer Westring 31
33142 Büren

MIKROMAX Minimalmengenschmierung MDE

Netto-Preis 166,80 € zzgl. Steuern Brutto-Preis 198,49 € Inkl. Steuern
zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr.: 810374 Auf Lager Lieferzeit: 3 - 5 Tage Versandgewicht: 3.6 kg
Versandkosten
MIKROMAX Minimalmengenschmierung MDE
Mikrodosiergerät mit Polyethylen-Behälter, Reguliereinheit und Mischkopf mit Vielgelenk-Düse für den nebelfreien Schmiermittelauftrag auf Werkzeugschneiden - Made in Germany
  • Behälterinhalt: 1,5 Liter
  • Dosiermenge: 0 - 100 ml/h
  • Dosierung: stufenlos einstellbar
  • Sprühsystem: Tröpfenschmierung
  • Betriebsdruck: 0,3 - 1,5 bar - je nach Viskosität
  • Druckluftanschluss: min. 2,5 / max. 8 bar
  • Druckluftbedarf: 25 - 50 l/min je Abgang
  • Druckluft-Schlauchanschluss: Ø 6 mm
  • Netzanschluss: 230 V / 50 Hz mit Netzstecker
  • Geräte-Abmessungen (LxTxH): ca. 295x140x425 mm
  • Getrennte Luft- und Schmiermittelführung - kein Nachtropfen
  • Anschlussfertig inklusive 3 m Versorgungsschläuchen, Mischkopf mit Vielgelenk-Düse TDF, Betriebsanleitung und CE-Konformitätserklärung
mehr erfahren
  • MIKROMAX Minimalmengenschmierung MDE
    Mikrodosiergerät mit Polyethylen-Behälter, Reguliereinheit und Mischkopf mit Vielgelenk-Düse für den nebelfreien Schmiermittelauftrag auf Werkzeugschneiden - Made in Germany
    • Behälterinhalt: 1,5 Liter
    • Dosiermenge: 0 - 100 ml/h
    • Dosierung: stufenlos einstellbar
    • Sprühsystem: Tröpfenschmierung
    • Betriebsdruck: 0,3 - 1,5 bar - je nach Viskosität
    • Druckluftanschluss: min. 2,5 / max. 8 bar
    • Druckluftbedarf: 25 - 50 l/min je Abgang
    • Druckluft-Schlauchanschluss: Ø 6 mm
    • Netzanschluss: 230 V / 50 Hz mit Netzstecker
    • Geräte-Abmessungen (LxTxH): ca. 295x140x425 mm
    • Getrennte Luft- und Schmiermittelführung - kein Nachtropfen
    • Anschlussfertig inklusive 3 m Versorgungsschläuchen, Mischkopf mit Vielgelenk-Düse TDF, Betriebsanleitung und CE-Konformitätserklärung

    MIKROMAX Minimalmengenschmierung MDE zur Außenschmierung
    • Senkt Kosten
    • Spart Schmierstoff
    • Verbessert die Qualität
    • Erhöht Werkzeugstandzeiten
     
    Auch für Flüssigkeiten mit hochkonzentriertem Kohlenwasserstoff geeignet
     
    Prinzip der Minimalmengenschmierung
    • Bei der Minimalmengenschmierung handelt es sich um eine Verlust- oder Verbrauchsschmierung, d.h. der eingesetzte Schmierstoff wird während der Bearbeitung nahezu vollständig verbraucht, so dass eine Aufbereitung im Kreislauf entfällt. Die eigentliche Schmieraufgabe an der Wirkstelle zwischen Werkzeug und Werkstück wird durch in einem Luftstrom fein dispergierte Öltröpfchen, dem sogenannten Aerosol, erfüllt.
    • Mit der Minimalmengenschmierung kann unter Einsatz kleinster Schmierstoffmengen eine effektive Schmierung von Zerspanprozessen realisiert werden.
    • Die aufwendige Reinigung und Entsorgung großer Mengen an Schmier- und Kühlschmierstoffen entfällt somit bzw. wird auf ein Minimum reduziert.
     
    Aerosolerzeugung
    • Die MIKROMAX Minimalmengenschmierung MDE erzeugt ein, bezogen auf die Größe und die Verteilung der Öltröpfchen, sehr homogenes Aerosol, da der Schmierstoff kontrolliert zerstäubt wird. Das Funktionsprinzip der Sprühdüsen ermöglicht es, Aerosole mit einer Tröpfchengröße von ca. 15 - 35 µm zu erzeugen.
     
    Aufbau und Funktion
    • Das MIKROMAX Minimalmengenschmiersystem MDE besteht aus einem Schmierstoff-Vorratsbehälter, einer oder mehrerer Gemischreguliereinheiten sowie einer oder mehrerer Schmierstoffleitungen mit Sprühdüse.
    • Der Schmierstoff-Vorratsbehälter wird über einen Druckluftanschluss mit Handventil unter Druck gesetzt. Durch Schalten des Hauptschalters öffnen die Magnetventile für Luft und Kühlmittel, wodurch die Druckluft und der Schmierstoff jeweils über separate Schläuche zur Sprühdüse transportiert werden.
    • Die Regulierung der erforderlichen Schmierstoff- und Zerstäuberluftmenge erfolgt über die an der Gemischreguliereinheit montierten Drosselventile. Die Einstellung des Innendrucks des Schmierstoff-Vorratsbehälters erfolgt über das am Schmierstoff-Vorratsbehälter montierte Regelventil.
    • Am Ende der Schmierstoffleitung befindet sich eine Sprühdüse, mit deren Hilfe das Aerosol erzeugt wird. Mit der Trägerluft wird dann der Schmierstoff direkt zur Schmierstelle transportiert.
    • Die MIKROMAX Minimalmengenschmierung MDE verfügt über ein Hauptluftventil, mit dem die zentrale Druckluftzufuhr unterbrochen werden kann.
    • Der Innendruck des Schmierstoff-Vorratsbehälters wird von einem Manometer auf der Deckelplatte des Schmierstoffbehälters angezeigt.
    • Der Schmierstoff-Vorratsbehälter wird mit Schmierstoff befüllt, indem der Einfüllstopfen im Behälterdeckel mit einem Inbusschlüssel (10 mm) geöffnet und Schmierstoff eingefüllt wird.
     
    Montageort
    • Das Minimalmengenschmiersystem sollte in unmittelbarer Nähe zur Bearbeitungsmaschine aufgestellt werden. Wir empfehlen, das System direkt am Maschinengehäuse zu montieren.
    • Einfache Befestigung über Montagebohrungen in der Winkelkonsole (Länge 285 x Höhe 90 mm).
     
    Ausführung und Lieferumfang - MDE
    • Zum Schmieren von Schneidwerkzeugen mit einem mikrofeinen Schmierfilm
    • Reduzierung der Betriebskosten und des Schmiermittelverbrauchs durch eine Minimierung der Schmierung auf die erforderliche Mindestmenge
    • Deutliche Erhöhung von Werkzeugstandzeiten
    • Umweltschondender Einsatz durch eine Reduzierung von Verschmutzungen durch spritzendes Kühlmittel im Vergleich zu konventionellen Kühlmitteleinrichtungen
    • Getrennte Luft- und Schmiermittelzufuhr - kein Nachtropfen
    • Steuereinheit mit Ein- / Aus-Schalter, Magnetventilen, Manometer, Druckregler, Sicherheitsventil und Druckluftanschluss auf dem Behälter montiert
    • Polyethylen-Vorratsbehälter mit optischer Füllstandsanzeige für Schmiermittel
    • 2 Versorgungsleitungen zwischen Behälter und Sprühkopf
    • Sprühkopf mit Nadelventilen für eine stufenlose Dosierung der Luft- / Schmierstoffmenge - zur Befestigung an der Maschine
    • Flexibel justierbare Düse mit Vielgelenk
    • Betriebsanleitung in deutscher Sprache mit CE-Konformitätserklärung gemäß europäischer Maschinenrichtline 2006/42/EG
    • Für den universellen Einsatz an Werkzeugmaschinen
     
    Bedienelemente Steuereinheit
    • EIN- / AUS-Schalter (7)
    • Sicherheitsventil (8)
    • Druckregulierventil (9)
    • Hauptventil Luft (10)
    • Magnetventil Sprühluft (11)
    • Magnetventil Schmiermittel (12)
    • Luftanschluss 6 mm (13)
    • Einfüllstopfen Schmiermittel (14)
     
    Allgemeiner Einsatzbereich Minimalmengen-Schmiereinrichtungen
    • Für Metallkreissägen und Metallbandsägen
    • Für Fräsmaschinen, Drehmaschinen und Bohrmaschinen
    • Zum Gewindeschneiden
    • Für Stanz- und Umformwerkzeuge
    • u.v.m.

    Produkteigenschaften

    MPN 1-150
    Lieferzeit 3 - 5 Tage
    Lieferstatus Auf Lager

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren