Kontakt

MACKMA Dornlose Rohrbiegemaschine BM 76-S

Hersteller: Metallkraft
Art.-Nr.: 813007
16,291.04€ versandkostenfrei DE, inkl. MwSt
  • Lieferzeit 1 - 2 Wochen
  • Lieferstatus Lieferbar
  • Versandgewicht 346 kg

Produktdetails

MACKMA Dornlose Rohrbiegemaschine BM 76-S
elektromotorische Rohrbiegemaschine zum dornlosen Rechts-, Links- und Unterkopfbiegen in stationärer Ausführung für Handwerk und Industrie - Europäisches Spitzenprodukt
  • Biegeleistung-Rundrohr: Ø 70 x 5,0 mm - 350 N/mm²
  • Biegeleistung-Rundrohr: Ø 76 x 3,0 mm - 420 N/mm²
  • Biegeleistung-Rundrohr: Ø 70 x 4,0 mm - 650 N/mm²
  • Biegeleistung-Vollmaterial: Ø 46 mm - 420 N/mm²
  • Biegeradius: max. 380 mm
  • Biegewinkel: max. 180°
  • Biegegeschwindigkeit: 1 + 2 U/min
  • Drehmoment: 10.000 Nm
  • Biegekopf-Ausladung: 464 x 390 mm
  • Biegekopf-Höhe: 315 mm
  • Motorleistung: 1,8 kW
  • Abmessungen (LxBxH): 1.000 x 680 x 1.100 mm
  • Gewicht: 306 kg
  • Lieferung ohne Biegewerkzeuge! Bitte als Zubehör auswählen, individuelle Rohrdurchmesser und Biegeradien auf Anfrage
Dornlose, elektromotorische Rohrbiegemaschine MACKMA BM 76-S zum dornlosen Rechts-, Links- und Unterkopfbiegen in stationärer Ausführung
 
Die komplette Produktbeschreibung mit technischen Daten finden Sie als PDF zum Download
 
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihren Anwendungsfall. Für die Auslegung der geeigneten Maschine und der Werkzeuge geben Sie bitte folgenden Daten bei einer Anfrage an:
  • Rohrdurchmesser
  • Wandstärke
  • Werkstoff
  • Biegeradius
  • Anzahl der Biegungen je Werkstück
  • (geplante Stückzahl)
 
Auf Wunsch mit Inbetriebnahme, Abnahme und Einweisung vor Ort auf Anfrage!
 
Highlights
  • Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Patentiertes Werkzeugsystem
  • Unterkopfbiegen (bei Modellen BM 42-SP / 42-SA / 48-S / 60-S / 76-S)
  • Links- und Rechtsbiegen mit dem gleichen Werkzeugsatz
  • Hochwertige Industrie-Maschinen mit kompletter Fertigung in Italien
  • Rein motorisch - keine Hydraulik
  • Äußerst wettbewerbsfähige Preise - Kurze Lieferzeiten der Maschinen und Werkzeuge
 
Ausführung
  • Hochwertige, kompakte und sehr robuste Bauweise
  • NC-Steuerung CB01 zur Eingabe von Winkel und Winkelkorrektur. Neun Sätze mit Winkel und Winkelkorrektur können gespeichert werden
  • Hohes Drehmoment durch kraftvollen Motor mit Inverter und Untersetzungsgetriebe
  • Durchdachtes Werkzeugsystem: Rechts- und Linksbiegung mit dem gleichen Werkzeug (das Werkzeug wird gedreht, Links- oder Rechtbiegung über Drehschalter) - PATENTIERT!
  • Einfache Entnahme des gebogenen Rohres aus dem Gleitschuh durch innovatives Feder- System - PATENTIERT!
  • Günstige Verschleißteile
  • Sehr kurzes, gerades Rohrende durch optimierte Werkzeuggeometrie
  • Biegewerkzeuge anderer Maschinenhersteller können nach Wechsel der Aufnahmewelle verwendet werden. Hat ein Kunde bereits Werkzeuge eines anderen Hersteller, so kann er diese auch mit seiner neuen Mackma Maschine verwenden (jeweilige Wellen optional erhältlich, auf Grund der Werkzeuggeometrie anderer Hersteller dann nur Links- oder Rechtsbiegung möglich)
  • Unterkopf Biegungen bei den Modellen BM 42-SP / 42-SA / 48-S / 60-S / 76-S
  • Zwei Biegegeschwindigkeiten, wählbar über Drehschalter
  • Manuelle Klemmung der Rohre über Handrad, mit Zählwerk zur Gewährleistung einer hohen Widerholgenauigkeit
  • Rein motorischer Antrieb - keine Hydraulik. Somit wird ein geräuscharmes, sauberes und temperaturunabhängiges Arbeiten gewährt (keine Ölwechsel, Leckagen)
 
Optionale Ausstattungen / Zubehör
  • EXPERT Steuerung zur Eingabe von Biegefolgen und zum Speichern von Programmen (9 Biegungen je Programm / max. 100 Programme)
  • Positioniereinheiten 3000 oder 6000 mm mit stufenlos verstellbaren Anschlagnocken und Skala zur Einstellung der Längsposition sowie Dreibackenfutter mit Anschlagnocken und Winkelskala zur Einstellung der Verdrehung (bei Modellen BM 42-SA, 48-S, 60-S, 76-S 110-S, 140-S und 200-E möglich)
  • Werkzeug-Sets und Einzel-Biegewerkzeuge für zöllige und metrische Rohre, für Profile und Flachstahl
  • Werkzeuge für verschiedene Werkstoffe (Stahl, Edelstahl, Aluminium u.a.) und Biegeradien
  • Aufnahmen für Werkzeuge anderer Hersteller
 
**************************************************
Die Besonderheiten beim dornlosen Rohrbiegen
 
Kleinstmöglicher Biegeradius (neutrale Faser) beträgt 3 x Rohr-Außendurchmesser
  • Bei engeren Biegeradien (< 3 x D) besteht die Gefahr, dass in der Biegung Falten entstehen und das Rohr im Querschnitt zu sehr verformt oder verjüngt wird.
 
Der Wandstärkefaktor (WF) - das Verhältnis von Wandstärke zum Rohrdurchmesser sollte mehr als 0,066 betragen
  • Ist das Rohr sehr dünnwandig, liegt also der Wandstärkefaktor unter 0,066, so besteht die Gefahr von Faltenbildung in der Biegung sowie einer inakzeptablen Verformung des Rohrquerschnitts. Diesem Effekt kann durch das Befüllen der Rohre mit Quarzsand entgegengewirkt werden. Dabei gilt es jedoch die Biegekapazität der Maschine zu beachten, da sich ein mit Sand gefülltes Rohr schwerer verformen lässt als ein unbefülltes Rohr.
 
Der mögliche Biegewinkel
  • Der maximale Biegewinkel ist in der Beschreibung angegeben
  • Das Biegen von Ringen oder Spiralen ist mit dornlosen Rohrbiegemaschinen nicht möglich

Einkauf optimieren

Kontaktieren Sie uns und profitieren Sie von unserem Fachpersonal
  • für Fragen
  • für individuelle Anforderungen
  • für passendes Zubehör

Downloads

Produkteigenschaften

  • Lieferzeit 1 - 2 Wochen
  • Lieferstatus Lieferbar
  • MPN 3960076

Zubehör